.

.

Mittwoch, 11. April 2018

Lieferservice

Uuhund niemand schimpft mich aus. Es hat schon Vorteile, allein zu leben ;-)

Kommentare:

  1. Ach, die gibt es auch in chaaf? Jetzt muss ich die doch endlich mal verkosten. Ich liebe scharfes Essen.
    Warum die Chips nur "gesalzen"???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) weil gesalzene Chips neu sind, die hatte ich letztens auf Arbeit probiert und das war richtig lecker. Wie Pommes. Ich habe auch noch einen kleinen Tütenvorrat normal gewürzte "ungarische". Teste die salzigen mal, bin gespannt, wie du sie findest.

      Die scharfen Ravioli sind ideal beim Serien-Gucken. Nicht auf einem Tesser, das saut nur alles ein, sondern aus einer Plastik-Topf-Schüssel (weiß gar nicht, wie so etwas genau bezeichnet wird), halt ein Teil, das man auch mal schräg im Halbdunkel vor dem großen TV halten kann ohne dass etwas verschüttet.

      Heute gab es wider Erwarten nur die Folge Nr. 6 von "The Terror" in Deutsch - da habe ich doch tatsächlich die restlichen 4 Folgen im englischen Original angeschaut. Klasse! Eine absolute "10-Punkte-Serie". Allein schon die Kamera, die wahnsinns Bilder. man sollte meinen, was es in einer Eiswüste großartig Visuelles gibt, aber hallo! Bilder wie Gemälde, da blieb mir manchmal der Mund vor düster-romantischer Schönheit offen.

      Viel kompliziertes Gerede findet in der Serie eh nicht statt, wie auch, wenn man sich in deren Situation einmal hinein versetzt. Man kann also durch aus im Original allem gut folgen. Zu ¾ habe ich's in den letzten 4 Episoden wörtlich verstanden, den Rest ergab die Handlung. Und ich ahnte - wirklich ohne etwas zu wissen! - bereits zu Beginn, wie das Ende ausgehen würde. Dieses Ende hat etwas. Es ist auch "fantasietechnisch" plausibel.

      Ich weiß ja nicht, ob du auch etwas von Amazon-Prime für gewöhnlich erwirbst und auch nicht, was das kostet, dennoch würde ich diese Serie sogar als DVD kaufen, wenn ich sie jetzt nicht schon besäße. Es ist eine tolle Serie - allerdings weiß ich auch nicht, ob Frauen die Serie gleichtoll finden. Sie ist schon speziell irgendwie, Abenteuer, Entdeckungen, Jules Verne, Jack London und ein wenig destruktiv - wer all das mag, wird "The Terror" auch mögen :-)

      Liebe Grüße

      Löschen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquids über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.