.

.

Montag, 25. September 2017

Auflösungserscheinungen

Nun ist es so weit, meine innig geliebte Smok-Pfeife zeigt das AfD-Syndrom, sie zerfällt in ihre Einzelteile. Der Hauptanschluss ("510er-Anschluss") macht die Petry, er hat sich heute gelöst und ist nicht mehr reparabel, da das Gehäuse schon enorm zersplittert und dadurch instabil ist. Darüber hinaus reißt es immer noch selbstständig weiter (also auch, wenn die Pfeife nicht benutzt wird). Wie schon mehrfach betont: ohne jede grobe Anwendung. Ob AfD oder E-Pipe, Qualität sieht anders aus:

Außen glänzend, innen hohl und brüchig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zu alten Blogeinträgen (ab dem zweiten Monat ihrer Reifung) kannst du leider nicht mehr kommentieren, denn um die Lagerung all meiner täglich aromatisierten verbalen Liquide über Jahrzehnte hinweg im Auge zu behalten, geschweige denn ihre Kommentare, bin ich als einzige also einzelne verantwortliche Person schlicht überfordert. Ja, so isses nun mal. Danke trotzdem für dein Interesse.